Datenschutzerklärung

Datenschutzrichtlinie Webbluse Version 1, 22. August 2022

Im Rahmen unserer Dienstleistungen verarbeitet Webblouse Ihre personenbezogenen Daten. Wir haben diese Datenschutzerklärung erstellt, um Sie darüber zu informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

1.1 Kontaktdaten

Die personenbezogenen Daten werden verarbeitet von:

Webblouse BV

L. von Bönninghausenstraße 43a,

7651AA Tübbergen

info@webblouse.nl

Nummer der Handelskammer:76202089

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:NL860543894B01

Personenbezogene Daten werden auch von Dritten verarbeitet, die Arbeiten für Webblouse ausführen. Diese Betreiber haben sich an diese Datenschutzerklärung gehalten. Webblouse erhält personenbezogene Daten von Ihnen, beispielsweise die Daten, die Sie uns über die Website, E-Mail, Telefon und App zur Verfügung stellen. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Dienstleistungen von Dritten erhalten.

1.2 Personenbezogene Daten

Webblouse verarbeitet die folgenden Kategorien personenbezogener Daten:

  • Namens- und Adressdaten;
  • Kontaktinformationen wie E-Mail-Adresse und Telefonnummern;
  • Geburtsdatum;

1.3 Zwecke

Webblouse verarbeitet diese personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke, wie zum Beispiel:

Kontaktpflege;

Bereitstellung einer angemessenen Produktberatung

Vornahme von Verwaltungshandlungen;

Abrechnung; · Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen;

Personalisierung von Werbeangeboten;

Versenden unseres Newsletters, Blogs und/oder Anzeigen;

Lieferung von Waren;

Webblouse analysiert Ihr Verhalten, um Ihre Website zu verbessern und das Angebot an Produkten und Dienstleistungen an Ihre Vorlieben anzupassen.

1.4 Grundsätze

Wir verarbeiten bestimmte personenbezogene Daten, um Ihre Vereinbarung umzusetzen oder einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen. Sofern personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung verarbeitet werden, wird diese gesondert abgefragt.

1.5 Weitergabe an Dritte

Im Rahmen seiner Dienste kann Webblouse personenbezogene Daten austauschen. Webblouse kann für die oben genannten Zwecke Dienste von Dritten nutzen, wie z. B. die IT-Lieferanten unserer Website und unserer Systeme, Finanzverwaltung und administrative Unterstützung bei der Erstellung und Korrektur von Berichten und Angeboten. In diesem Zusammenhang werden diesen Dritten personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt. Diese Dritten dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur für die oben genannten Zwecke verarbeiten. Schließlich können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben werden, wenn Webblouse einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen muss. Webblouse wird Ihre Informationen nicht für kommerzielle oder wohltätige Zwecke bereitstellen.

1.6 Übermittlung Ihrer Daten außerhalb des EWR

Ihre personenbezogenen Daten können bei der Verwendung von Google Analytics außerhalb des EWR verarbeitet werden. Diese Parteien sind „EU-US Privacy Shield“-zertifiziert, sodass sie die europäischen Datenschutzbestimmungen einhalten.

1.7 Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Webblouse verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich. Das bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahrt werden, wie sie zur Erreichung der jeweiligen Ziele erforderlich sind. Bestimmte Daten müssen länger aufbewahrt werden, da Webblouse gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, wie z. B. der steuerrechtlichen Aufbewahrungspflicht, nachkommen muss.

1.8 Welche Techniken wie Cookies verwenden wir?

Webblouse verwendet funktionale, analytische und Tracking-Cookies. Durch den Besuch unserer Website stimmen Sie der Cookie-Benachrichtigung zu. Sie können die Cookie-Benachrichtigung auf Ihrem Gerät und/oder Browser deaktivieren.

1.9 Soziale Medien

Auf www.Webblouse.nl sind Schaltflächen von Facebook, Whatapp, Twitter, Pinterest, Vimeo, Youtube, Instagram und LinkedIn enthalten, um Webseiten in sozialen Medien zu bewerben (einschließlich „Gefällt mir“, „Anheften“) oder zu teilen (z. B. „Tweet“) . Netzwerke wie Facebook, Instagram, Twitter und LinkedIn. Diese Schaltflächen funktionieren mithilfe von Codeteilen, die von Facebook, Whatsapp, Instagram, Twitter und LinkedIn selbst stammen. Cookies werden über diesen Code platziert. Die Social-Media-Buttons können auch bestimmte Daten speichern und verarbeiten, damit Ihnen personalisierte Werbung angezeigt werden kann.

Lesen Sie die Datenschutzerklärung dieser sozialen Netzwerke (die sich regelmäßig ändern kann), um zu erfahren, was sie mit Ihren (persönlichen) Daten tun, die sie mit diesen Cookies verarbeiten. Die abgerufenen Daten werden so weit wie möglich anonymisiert. Facebook, Instagram, Whatsapp, Twitter und LinkedIn haben ihren Sitz in den Vereinigten Staaten.

1.10 Wie wir Ihre Daten schützen

Wir halten es für wichtig, dass Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust oder unbefugtem Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten geschützt sind. Aus diesem Grund hat Webblouse geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergriffen.

1.11 Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Webblouse aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen. Nach Erhalt Ihrer Anfrage erhalten Sie innerhalb von 1 Monat eine Übersicht Ihrer persönlichen Daten. Sollten sich dabei Unrichtigkeiten ergeben, können Sie die Berichtigung, Ergänzung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten verlangen. Sie können auch verlangen, dass Webblouse Ihre personenbezogenen Daten überträgt, oder Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund besonderer persönlicher Umstände widersprechen. Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder eine Anfrage zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können an folgende Adresse gesendet werden:Webblouse info@Webblouse.nl

Wenn Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Webblouse haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Wenn Sie mit uns keine Einigung erzielen können, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, der niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen. Sie können sich hierfür an die niederländische Datenschutzbehörde wenden.

1.12 Änderungen der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 22.08.2022 geändert. Webblouse kann diese Datenschutzerklärung ändern. Neue Versionen werden immer auf der Website veröffentlicht. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Erklärung regelmäßig zu konsultieren, um über Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben.